Jugend/Schüler Spielberichte

Schon am 24.09.2016 empfing die Jugendmannschaft des TTC 1951 Altenstadt die SG Wolferborn.

Die Stammspieler Martin Jost, Maximillian Kliem und David Stenzel wurden ergänzt durch den aus der Schülermannschaft aufgerückten Christof Olek,  der seinen Einsatz mit einem spannenden  Sieg im Entscheidungssatz  rechtfertigte.

Zuvor konnte man mit 2:0 aus den Doppelspielen in Führung gehen

Die restlichen Punkte zu einem nie gefährdeten 6:3 Erfolg  steuerten Jost, Kliem und Stenzel bei.

 

Zwei Tage später musste man nach Geiß-Nidda reisen.

Diesmal fehlten mit Kliem und Hofer  gleich zwei Stammspieler. Doch auch hier konnte man mit Kaskel und Kin auf Spieler der Schülermannschaft zurückgreifen.

Die steuerten mit einem Doppelsieg und je einem Einzelsieg 3 Punkte zu dem Gesamtsieg von 6:2 bei.

Desweiteren spielten Martin Jost und David Stenzel 1:1, zusammen konnten sie ihr Doppel gewinnen.

 

Am 8.10 2016 spielte die Mannschaft dann in ihrer ursprünglichen Aufstellung, nämlich Martin Jost, Leon Hofer, Maximilian Kliem und  David Stenzel in eigener Halle gegen Stockheim

Die erwies sich jedoch als zu stark für den Altenstädter Nachwuchs und man musste sich mit 1:6 den Stockheimern beugen.

Lediglich Maximilian Kliem konnte einen Sieg erzielen.

Nach 4 Spieltagen liegt die Mannschaft  mit 5:3 Punkten nun auf Rang 5 in der Tabelle.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar