TTC 1951 Altenstadt mit 5 Nachwuchsmannschaften beim Kreispokalfinale in Steinfurth mit dabei

Zum diesjährigen Kreispokalfinale Nachwuchs im Tischtennis des Wetteraukreises, konnten sich fünf Mannschaften aus Altenstadt qualifizieren. Am 03.12.2017 müssen sich in Steinfurth zwei Mannschaften in der Schüler A- Klasse, 1 Mannschaft in der Schüler B- Klasse und 2 Mannschaften in der Schüler C- Klasse im Tischtenniskampf mit anderen Mannschaften des Kreises beweisen. Zwei Mannschaften haben sehr gute Chancen als Kreispokalsieger die Sporthalle zu verlassen. Ein weiterer Beweis der bisher sehr guten Nachwuchsarbeit im Verein, freut sich der Vorsitzende des Vereins.

Die B- Schüler des TTC 1951 Altenstadt mit guten Aussichten beim Kreispokal (Foto: Dietrich)
 [Klaus Dietrich, Vorsitzender TTC 1951 Altenstadt]